Projekt - FliederGarten


Direkt zum Seiteninhalt

12.08.2012

Herzlich Willkommen auf der Seite vom
Projekt "FliederGarten"


Unser Projekt wurde für
Deutschen Engagementpreis 2012
nominiert


Die Klage wurde verschoben, da der Richter noch nicht alle Beweise beisammen hat. Eine Aussage war aber prägnant: Mann soll nicht alles glauben, was die Presse schreibt!
Der Richter hat sooo recht, wenn man sich die Artikel der PNN und MAZ anschaut!


Die Stadtverwaltung hat die Finanzierung des Brunnens abgelehnt!

Die "Fachstelle Arbeitsmarktpolitik und Beschäftigungsförderung" hat die Finanzierung abgelehnt, mit der Begründung, dass wir nicht im öffentlichen Interesse sind und nicht zusätzlich.

Wie korrupt ist eigentlich die Stadtverwaltung?

Gerade die "Fachstelle" lehnt den Antrag ab, die unberechtigt Abeitsstellen "Arbeit für Brandenburg" vergeben hat.

Was für ein Skandal für die Stadt!

weitere Infos unter: Brunnen/Mailverkehr


PS.: Wir lassen uns nicht erpressen!

Nur mal so nebenbei: Im Stadtkanal wurden 750.000 € versengt, der SVB 03 bekam 200.00€ für den Rasen und 150.000€ jährlich für die Betriebskosten, für die „Erlebnisnacht“ wurden mal so 15.000€ locker gemacht, was wird uns der Umbau der Breiten Straße kosten? Und zu guter letzt das Stadtschloss, was auch mal locker über 18 Mio. teuer wird.
Wo ist eigentlich unsere Unterstützung?
Es gibt halt nur Unterstützung, wenn man Politiker im Vorstand hat, oder Reich ist!


Unser Projekt

Zeichnung von Peter Vogel




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü